Änderung der Grundordnung (1996)

© Landessynode der Evangelische Kirche in Berlin-Brandenburg (seit 2004: Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz), Änderung des Grundartikels der Grundordnung, 16.11.1996 (zuletzt veröffentlicht auf den Seiten der EKBO)

 

Wortlaut der Änderung des Grundartikels der Grundordnung (16.11.1996)


 

Grundordnung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

In Jesu Namen
Grundartikel
I.
Von Schrift und Bekenntnis

[…]

12.

1 Sie [scil. die Kirche; Red.] erkennt und erinnert daran, dass Gottes Verheißung für sein Volk Israel gültig bleibt: Gottes Gaben und Berufung können ihn nicht gereuen. 2 Sie weiß sich zur Anteilnahme am Weg des jüdischen Volkes verpflichtet. 3 Deshalb misst sie in Leben und Lehre dem Verhältnis zum jüdischen Volk besondere Bedeutung zu und erinnert an die Mitschuld der Kirche an der Ausgrenzung und Vernichtung jüdischen Lebens. 4 Sie bleibt im Hören auf Gottes Weisung und in der Hoffnung auf die Vollendung der Gottesherrschaft mit dem jüdischen Volk verbunden.

[…]

AG

c/o Ev. Akademie zu Berlin
Charlottenstraße 53/54
10117 Berlin (Mitte)
[email protected]