Politische Bildung gegen Antisemitismus. Ein Online-Angebot für Fachkräfte und Interessierte

Politische Bildung gegen Antisemitismus. Ein Online-Angebot für Fachkräfte und Interessierte

© KIgA e.V. Mit Bildung gegen Antisemitismus – aber wie? „ANDERS DENKEN. Die Onlineplattform für Antisemitismuskritik und Bildungsarbeit“ gibt Antworten und Anregungen. Hier finden Interessierte und Engagierte, die sich pädagogisch mit Antisemitismus auseinandersetzen (wollen), inhaltliche Orientierung und praktische Unterstützung. Die Plattform stellt Basiswissen bereit, führt in aktuelle Debatten und Diskurse ein, informiert über didaktische Erfahrungen Weiterlesen
Informationen zur politischen Bildung 336: »Israel«

Informationen zur politischen Bildung 336: »Israel«

Inhalt Im Jahr 2018 feiert Israel den 70. Jahrestag der Staatsgründung. Im Alltag spielt der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern keineswegs die dominierende Rolle. Und doch prägt er Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Um den Staat Israel besser zu verstehen, gilt es, seine Geschichte zu kennen.   Quelle und Download http://www.bpb.de/shop/zeitschriften/informationen-zur-politischen-bildung/268931/israel

Weiterlesen
»Judentum Erleben. Begegnung mit jüdischer Kultur für Kinder von 6 bis 10«

»Judentum Erleben. Begegnung mit jüdischer Kultur für Kinder von 6 bis 10«

Judentum erleben – Begegnung mit jüdischer Kultur für Kinder von 6 bis 10 Jahren Handreichung für Pädagogen an Grundschulen, Förderschulen, in der kirchlichen und freien Jugendarbeit.  Hrsg. HATiKVA – Bildungs- und Begegnungsstätte für jüdische Geschichte und Kultur Sachsen e. V., Dresden 2005   Aus dem Inhalt: Synagogen Hebräisches Alphabet Die Zehn Worte Vom Essen und

Weiterlesen
»Jüdische Geschichte im Schulunterricht: Quellen und Materialien zur Landesgeschichte Badens, 19. Jahrhundert«

»Jüdische Geschichte im Schulunterricht: Quellen und Materialien zur Landesgeschichte Badens, 19. Jahrhundert«

Diese Schulmaterialien sind für Lehrende und Lernende in Baden für das Fach Geschichte konzipiert. Die Handreichungen versetzen Lehrerinnen und Lehrer in die Lage, Themen der badischen Regionalgeschichte mit jüdischer Geschichte zu verbinden. Das 19. Jahrhundert und die rechtliche, soziale und kulturelle Entwicklung der Judenemanzipation bilden die Klammer für ein breites Themenangebot. Allen Arbeitspaketen liegen Quellentexte

Weiterlesen
Modulare Unterrichtsangebote für Schulen

Modulare Unterrichtsangebote für Schulen

Die Ephraim Carlebach Stiftung erarbeitet zurzeit Unterrichtsmaterialien zu verschiedenen Themen jüdischen Lebens und jüdischer Geschichte in Leipzig und Sachsen.   In mehreren Modulen für die Fächer Geschichte, Ethik, Religion und Kunst wird jeweils ein Thema (z.B. Jüdische Feiertage; Novemberpogrom in Leipzig) für zwei Unterrichtsstunden aufbereitet. Die Module sind serviceorientierte und niedrigschwellige Angebote für Lehrkräfte, die Weiterlesen
»Unterrichtsmaterialien zur Auseinandersetzung mit dem Holocaust«

»Unterrichtsmaterialien zur Auseinandersetzung mit dem Holocaust«

Texte und Fotos zur Verfolgung jüdischer Deutscher und zur Ermordung der europäischen Juden in den Jahren 1933-1945. Für alle Schulformen der Klassen 9 und 10 sowie der Oberstufe   Diese Website bietet Texte und Fotos zur Auseinandersetzung mit dem Holocaust. Sie sind geeignet für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9. Anschaulich erzählte Texte und Fotos ermöglichen

Weiterlesen
Sehen. Deuten. Handeln: Filme über jüdisches Leben in Deutschland heute

Sehen. Deuten. Handeln: Filme über jüdisches Leben in Deutschland heute

Die Amadeu Antonio Stiftung stellt in dem Heft „Sehen. Deuten. Handeln. II“ eine Auswahl von Filmen mit einem Fokus auf junge Juden und Jüdinnen im heutigen Deutschland vor. Sie sollen dabei helfen, den eingeschränkten Blick auf die Vielfalt jüdischer Identitäten und das kulturelle Leben in jüdischen Gemeinden, Schulen und Vereinen zu erweitern. Das Thema „Juden

Weiterlesen
Unterrichtsmaterialien zum Thema Antisemitismus

Unterrichtsmaterialien zum Thema Antisemitismus

Zentrum für Antisemitismusforschung in Kooperation mit OSZE/ODIHR und dem Anne Frank House Amsterdam: Die Arbeitsmaterialien liegen inzwischen auch in gedruckter Form vor und können bei der Bundeszentrale für politische Bildung kostenlos bestellt werden. Dies gilt ebenfalls für die Handreichungen für Lehrkräfte. Bausteine 1-3 in gedruckter Form (kostenlos) [pdf-Download] Handreichungen für Lehrkräfte in gedruckter Form (kostenlos)

Weiterlesen
»Materialsammlung II: Projektarbeit für Jugend und Schule«

»Materialsammlung II: Projektarbeit für Jugend und Schule«

© WDWIB Download der Materialsammlung als pdf Aus dem Inhalt der Materialsammlung:   Einleitung Die Gestaltung des friedlichen Zusammenlebens von Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft sowie religiö- ser und weltanschaulicher Beheimatung ist eine der größten Herausforderungen, denen sich unser Land zu stellen hat. Das Projekt der drei großen Religionen in Deutschland „Weißt du, wer ich bin?“ Weiterlesen
»Materialsammlung I: Basisheft«

»Materialsammlung I: Basisheft«

© WDWIB Download der Materialsammlung als pdf Aus dem Inhalt der Materialsammlung:   Motivation der Projektträger Auf dem Weg zum Projekt »Weißt du, wer ich bin?« haben sich die Religionsgemeinschaften jeweils selbst darüber klar werden müssen, was sie zu diesem Engagement bewegt und welche Ziele sie verfolgen. Diese Überlegungen wurden in kurzen Stellungnahmen zusammengefasst, die Weiterlesen
Unterrichtsmodul für die Sekundarstufe II: »Der Reformator und die Juden. Rezeption und interreligiöse Wahrnehmung Martin Luthers«

Unterrichtsmodul für die Sekundarstufe II: »Der Reformator und die Juden. Rezeption und interreligiöse Wahrnehmung Martin Luthers«

Martin Luthers Schriften zum Thema „Umgang mit den Juden“ reichen von für seine Zeit sehr fortschrittlichen Gedanken eines Zusammenlebens von Juden und Christen aus der Frühzeit der Reformation bis hin zu seinen Hass- und Schmähschriften, die eine möglichst flächendeckende Vertreibung der Juden fordern, aus seinen letzten Lebensjahren. Das Unterrichtsmodul will anregen, sich mit dem widersprüchlichen

Weiterlesen
Unterrichtsmodul für die Sekundarstufe I und II: »Berlin goes Gaza. Der Nahostkonflikt in Deutschland«

Unterrichtsmodul für die Sekundarstufe I und II: »Berlin goes Gaza. Der Nahostkonflikt in Deutschland«

Der Nahostkonflikt löst auch in Deutschland immer wieder heftige Debatten aus. In Medienberichten wird in diesem Zusammenhang vor „importierten Konflikten“ gewarnt, die durch die Spannungen im Nahen Osten unter Muslimen und Juden in Deutschland ausgelöst werden könnten. Aber auch nichtmuslimische und nichtjüdische Menschen verfolgen die Ereignisse in Israel und Palästina mit besonderer Emotionalität. In diesem

Weiterlesen
Unterrichtsmodul für die Sekundarstufe I: »Wie funktioniert Antisemitismus?«

Unterrichtsmodul für die Sekundarstufe I: »Wie funktioniert Antisemitismus?«

Antisemitismus ist mehr als nur ein Problem von Neonazis. Eine antisemitische Haltung spielt in vielen gesellschaftlichen Milieus eine Rolle und antisemitische Äußerungen reichen bis in die Populärkultur. In diesem Unterrichtsmodul geht es darum, Jugendliche auf Phänomene und Folgen von Antisemitismus aufmerksam zu machen und sie in der Auseinandersetzung mit Vorurteilen und der eigenen Rolle in

Weiterlesen
»Martin Luther und die Juden«: Schülermaterialien sind für die Sekundarstufe II

»Martin Luther und die Juden«: Schülermaterialien sind für die Sekundarstufe II

Aus der Einleitung Der mehr religiös konnotierte Antijudaismus und der rassistisch motivierte Antisemitismus sind seit 150 Jahren in Europa und leider nicht nur hier zuhause. Und auch wenn die Erfahrung des Holocaust für viele Jahrzehnte hinweg dazu führte, dass angesichts der Größe des damit verbundenen Schreckens die Stimmen leiser wurden, verstummt sind sie leider nie.

Weiterlesen
Pädagogische Konzepte gegen Antisemitismus in der Einwanderungsgesellschaft

Pädagogische Konzepte gegen Antisemitismus in der Einwanderungsgesellschaft

KIgA e.V.     Pädagogische Konzepte gegen Antisemitismus in der Einwanderungsgesellschaft. Berlin 2006 (vergriffen) (Download) Das Modellprojekt „Anders Denken“ erstellt Konzepte und Materialien für die antisemitismuskritische Bildungsarbeit mit Schüler/innen der Sek I und Sek II. Die Bildungskonzepte fokussieren aktuelle Formen des Antisemitismus wie den israelbezogenen und den sekundären Antisemitismus, das Feld der Verschwörungstheorien sowie religiös-fundamentalistische Weiterlesen
Widerspruchstoleranz 2. Ein Methodenhandbuch zu antisemitismuskritischer Bildungsarbeit

Widerspruchstoleranz 2. Ein Methodenhandbuch zu antisemitismuskritischer Bildungsarbeit

Aus dem Vorwort © KIgA e.V. Dieses Handbuch zu antisemitismuskritischer Bildungsarbeit richtet sich an Lehrkräfte und außerschulische Pädagogen/-innen. Es schließt – wie der Titel verrät – an das Theorie-Praxis-Handbuch „Widerspruchstoleranz“ aus dem Jahr 2013 an. Neu ist die thematische Schwerpunktsetzung: Im Rahmen unseres aktuellen Modellprojektes „Anders Denken. Politische Bildung gegen Antisemitismus“ haben wir modular einsetzbare Weiterlesen
Gottesdienst Arbeitshilfe »70 Jahre Staat Israel. Ein Termin im christlichen Kalender?«

Gottesdienst Arbeitshilfe »70 Jahre Staat Israel. Ein Termin im christlichen Kalender?«

Aufgrund des Beitrages von Rainer Stuhlmann in der hier verlinkten Arbeitshilfe hat der Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden von Nordrhein eine gemeinsam mit der Evangelischen Kirche im Rheinland für April geplanten Reise abgesagt. »Wir wissen es sehr zu schätzen, dass die Evangelische Kirche im Rheinland als einzige evangelische Landeskirche anlässlich des 70. Jubiläums des Staates Israel eine Arbeitshilfe Weiterlesen
Arbeitshilfe »Das Verhältnis von Christen und Juden als Thema kirchgemeindlicher Arbeit«

Arbeitshilfe »Das Verhältnis von Christen und Juden als Thema kirchgemeindlicher Arbeit«

Das Verhältnis von Christen und Juden als Thema kirchgemeindlicher Arbeit. Mit einem »Wort der Kirchenleitung zum gemeinsamen Weg von Juden und Christen« (hg. v. Evangelisch-Lutherisches Landeskirchenamt Sachsens), Dresden, 2017.    PDF-Version                   Inhaltsverzeichnis   A Hinführung zu einem Projekt der AG „Christlich-Jüdischer Dialog“ Zur Situation Beschreibung des Projektes Kontaktdaten der

Weiterlesen
Leo Baeck Institut: Deutsch-jüdische Geschichte im Unterricht. Eine Orientierungshilfe für Schule und Erwachsenenbildung

Leo Baeck Institut: Deutsch-jüdische Geschichte im Unterricht. Eine Orientierungshilfe für Schule und Erwachsenenbildung

Leo Baeck Institut: Deutsch-jüdische Geschichte im Unterricht. Eine Orientierungshilfe für Schule und Erwachsenenbildung (2. erweiterte und aktualisierte Fassung 2011.   Bei der Eröffnung des eindrucksvollen Jüdischen Museums in Berlin 2001 hat der damalige Bundespräsident Johannes Rau mahnend ausgeführt„Heute wissen ja nicht nur viele junge Leute von der Geschichte der Juden in Deutschland und in Europa

Weiterlesen

Aktuelles

Grundlagentexte

Arbeitshilfen

Jüdische und christliche Erklärungen zum Dialog

Archiv

AG

c/o Ev. Akademie zu Berlin
Charlottenstraße 53/54
10117 Berlin (Mitte)
[email protected]