Informationen zur politischen Bildung 336: »Israel«

Informationen zur politischen Bildung 336: »Israel«

Inhalt Im Jahr 2018 feiert Israel den 70. Jahrestag der Staatsgründung. Im Alltag spielt der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern keineswegs die dominierende Rolle. Und doch prägt er Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Um den Staat Israel besser zu verstehen, gilt es, seine Geschichte zu kennen.   Quelle und Download http://www.bpb.de/shop/zeitschriften/informationen-zur-politischen-bildung/268931/israel

Weiterlesen
»Judentum Erleben. Begegnung mit jüdischer Kultur für Kinder von 6 bis 10«

»Judentum Erleben. Begegnung mit jüdischer Kultur für Kinder von 6 bis 10«

Judentum erleben – Begegnung mit jüdischer Kultur für Kinder von 6 bis 10 Jahren Handreichung für Pädagogen an Grundschulen, Förderschulen, in der kirchlichen und freien Jugendarbeit.  Hrsg. HATiKVA – Bildungs- und Begegnungsstätte für jüdische Geschichte und Kultur Sachsen e. V., Dresden 2005   Aus dem Inhalt: Synagogen Hebräisches Alphabet Die Zehn Worte Vom Essen und

Weiterlesen
»Jüdische Geschichte im Schulunterricht: Quellen und Materialien zur Landesgeschichte Badens, 19. Jahrhundert«

»Jüdische Geschichte im Schulunterricht: Quellen und Materialien zur Landesgeschichte Badens, 19. Jahrhundert«

Diese Schulmaterialien sind für Lehrende und Lernende in Baden für das Fach Geschichte konzipiert. Die Handreichungen versetzen Lehrerinnen und Lehrer in die Lage, Themen der badischen Regionalgeschichte mit jüdischer Geschichte zu verbinden. Das 19. Jahrhundert und die rechtliche, soziale und kulturelle Entwicklung der Judenemanzipation bilden die Klammer für ein breites Themenangebot. Allen Arbeitspaketen liegen Quellentexte

Weiterlesen
Modulare Unterrichtsangebote für Schulen

Modulare Unterrichtsangebote für Schulen

Die Ephraim Carlebach Stiftung erarbeitet zurzeit Unterrichtsmaterialien zu verschiedenen Themen jüdischen Lebens und jüdischer Geschichte in Leipzig und Sachsen.   In mehreren Modulen für die Fächer Geschichte, Ethik, Religion und Kunst wird jeweils ein Thema (z.B. Jüdische Feiertage; Novemberpogrom in Leipzig) für zwei Unterrichtsstunden aufbereitet. Die Module sind serviceorientierte und niedrigschwellige Angebote für Lehrkräfte, die Weiterlesen
»Unterrichtsmaterialien zur Auseinandersetzung mit dem Holocaust«

»Unterrichtsmaterialien zur Auseinandersetzung mit dem Holocaust«

Texte und Fotos zur Verfolgung jüdischer Deutscher und zur Ermordung der europäischen Juden in den Jahren 1933-1945. Für alle Schulformen der Klassen 9 und 10 sowie der Oberstufe   Diese Website bietet Texte und Fotos zur Auseinandersetzung mit dem Holocaust. Sie sind geeignet für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9. Anschaulich erzählte Texte und Fotos ermöglichen

Weiterlesen
Sehen. Deuten. Handeln: Filme über jüdisches Leben in Deutschland heute

Sehen. Deuten. Handeln: Filme über jüdisches Leben in Deutschland heute

Die Amadeu Antonio Stiftung stellt in dem Heft „Sehen. Deuten. Handeln. II“ eine Auswahl von Filmen mit einem Fokus auf junge Juden und Jüdinnen im heutigen Deutschland vor. Sie sollen dabei helfen, den eingeschränkten Blick auf die Vielfalt jüdischer Identitäten und das kulturelle Leben in jüdischen Gemeinden, Schulen und Vereinen zu erweitern. Das Thema „Juden

Weiterlesen
Unterrichtsmaterialien zum Thema Antisemitismus

Unterrichtsmaterialien zum Thema Antisemitismus

Zentrum für Antisemitismusforschung in Kooperation mit OSZE/ODIHR und dem Anne Frank House Amsterdam: Die Arbeitsmaterialien liegen inzwischen auch in gedruckter Form vor und können bei der Bundeszentrale für politische Bildung kostenlos bestellt werden. Dies gilt ebenfalls für die Handreichungen für Lehrkräfte. Bausteine 1-3 in gedruckter Form (kostenlos) [pdf-Download] Handreichungen für Lehrkräfte in gedruckter Form (kostenlos)

Weiterlesen
Unterrichtsmodul für die Sekundarstufe II: »Der Reformator und die Juden. Rezeption und interreligiöse Wahrnehmung Martin Luthers«

Unterrichtsmodul für die Sekundarstufe II: »Der Reformator und die Juden. Rezeption und interreligiöse Wahrnehmung Martin Luthers«

Martin Luthers Schriften zum Thema „Umgang mit den Juden“ reichen von für seine Zeit sehr fortschrittlichen Gedanken eines Zusammenlebens von Juden und Christen aus der Frühzeit der Reformation bis hin zu seinen Hass- und Schmähschriften, die eine möglichst flächendeckende Vertreibung der Juden fordern, aus seinen letzten Lebensjahren. Das Unterrichtsmodul will anregen, sich mit dem widersprüchlichen

Weiterlesen
Unterrichtsmodul für die Sekundarstufe I und II: »Berlin goes Gaza. Der Nahostkonflikt in Deutschland«

Unterrichtsmodul für die Sekundarstufe I und II: »Berlin goes Gaza. Der Nahostkonflikt in Deutschland«

Der Nahostkonflikt löst auch in Deutschland immer wieder heftige Debatten aus. In Medienberichten wird in diesem Zusammenhang vor „importierten Konflikten“ gewarnt, die durch die Spannungen im Nahen Osten unter Muslimen und Juden in Deutschland ausgelöst werden könnten. Aber auch nichtmuslimische und nichtjüdische Menschen verfolgen die Ereignisse in Israel und Palästina mit besonderer Emotionalität. In diesem

Weiterlesen
»Martin Luther und die Juden«: Schülermaterialien sind für die Sekundarstufe II

»Martin Luther und die Juden«: Schülermaterialien sind für die Sekundarstufe II

Aus der Einleitung Der mehr religiös konnotierte Antijudaismus und der rassistisch motivierte Antisemitismus sind seit 150 Jahren in Europa und leider nicht nur hier zuhause. Und auch wenn die Erfahrung des Holocaust für viele Jahrzehnte hinweg dazu führte, dass angesichts der Größe des damit verbundenen Schreckens die Stimmen leiser wurden, verstummt sind sie leider nie.

Weiterlesen
Leo Baeck Institut: Deutsch-jüdische Geschichte im Unterricht. Eine Orientierungshilfe für Schule und Erwachsenenbildung

Leo Baeck Institut: Deutsch-jüdische Geschichte im Unterricht. Eine Orientierungshilfe für Schule und Erwachsenenbildung

Leo Baeck Institut: Deutsch-jüdische Geschichte im Unterricht. Eine Orientierungshilfe für Schule und Erwachsenenbildung (2. erweiterte und aktualisierte Fassung 2011.   Bei der Eröffnung des eindrucksvollen Jüdischen Museums in Berlin 2001 hat der damalige Bundespräsident Johannes Rau mahnend ausgeführt„Heute wissen ja nicht nur viele junge Leute von der Geschichte der Juden in Deutschland und in Europa

Weiterlesen
Julian Wentzel: Stichwort Antisemitismus (Themenblätter im Unterricht 56)

Julian Wentzel: Stichwort Antisemitismus (Themenblätter im Unterricht 56)

Julian Wentzel, Stichwort Antisemitismus (Themenblätter im Unterricht 56; BPB: Bonn, 2016) Spätestens seit den jüngsten Äußerungen des iranischen Staatspräsidenten Ahmadinedschad wird in Deutschland wieder verstärkt über die Funktion des Antisemitismus diskutiert. Problematisch ist, dass die Feindschaft gegen Juden häufig nicht mehr als solche erkannt wird. Antisemitismus zeigt sich in aktuellen Formen, z.B. in Verschwörungstheorien im Internet,

Weiterlesen
Amadeu Antonio Stiftung: „Kritik oder Antisemitismus? Eine pädagogische Handreichung zum Umgang mit israelbezogenem Antisemitismus“ (2015)

Amadeu Antonio Stiftung: „Kritik oder Antisemitismus? Eine pädagogische Handreichung zum Umgang mit israelbezogenem Antisemitismus“ (2015)

Amadeu Antonio Stiftung: „Kritik oder Antisemitismus? Eine pädagogische Handreichung zum Umgang mit israelbezogenem Antisemitismus“ (2015) Im Sommer 2014, während des Gaza-Krieges, zeigte sich, wie schnell der Antisemitismus in der deutschen Gesellschaft abrufbar ist: Bei Demonstrationen forderten Sprechchöre »Juden ins Gas« oder wünschten sich Adolf Hitler zurück. Eine hohe Zahl körperliche Übergriffe auf Jüd_innen und der Brandanschlag auf

Weiterlesen
»Kon-Texte. Kirche und Judentum. Impulse zum Text der Verfassungsänderung vom 17. Dezember 2013«

»Kon-Texte. Kirche und Judentum. Impulse zum Text der Verfassungsänderung vom 17. Dezember 2013«

»Kon-Texte. Kirche und Judentum. Impulse zum Text der Verfassungsänderung vom 17. Dezember 2013«, hg. Haus kirchlicher Dienste der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers 2013.   Download PDF-Dokument Einführung von Landesbischof Ralf Meister Liebe Leserin und lieber Leser, hinter der Verfassungsänderung, die das Verhältnis der Landeskirche zum Judentum bestimmt, stehen theo- logisches Denken, dialogische Begegnungen sowie eine erneuerte kirchliche

Weiterlesen
Arbeitshilfe »Religionsunterricht in Israels Gegenwart – Kriterien und Reflexionen«

Arbeitshilfe »Religionsunterricht in Israels Gegenwart – Kriterien und Reflexionen«

Herausgeber: Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn und Gymnasialpädagogische Materialstelle Erlangen im Auftrag des Landeskirchenrates der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.  Erarbeitet von einer Arbeitsgruppe von »Begegnung von Christen und Juden« (BCJ) unter der Leitung von Ingrid Gril.   Download PDF-Datei   Geleitwort von Landesbischof Dr. Johannes Friedrich Wenn die Erklärung der Bayerischen Landeskirche “Christen und Juden” von 1998, die mir sehr am

Weiterlesen

Aktuelles

Grundlagentexte

Arbeitshilfen

Jüdische und christliche Erklärungen zum Dialog

Archiv

AG

c/o Ev. Akademie zu Berlin
Charlottenstraße 53/54
10117 Berlin (Mitte)
[email protected]